Kontakt

Französischer Grog

Angaben für ca. 3 Tassen

  • 1/4 l Filterkaffee
  • 1/4 l Rotwein
  • Zucker

Zubereitung

Im Gegensatz zum klassischen Grog aus Tee mit Rum wird der Französische Grog mit Kaffee und (wenig verwunderlich) Rotwein zubereitet. Erhitzen Sie 1/4 l Rotwein so lange, bis er leicht kocht, und rühren Sie dann den Zucker unter, bis dieser vollständig aufgelöst ist. Geben Sie nun den frisch gebrühten Kaffee dazu und lassen alles zusammen noch 2-3 Minuten aufkochen, bevor Sie es in die Tassen aufteilen.

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Fördermittel
Finden Sie hier eine Übersicht an Fördermittelinformationen und profitieren Sie von den Fördermöglichkeiten. (mehr)

Siemens topTeam® Waschen
Entdecken Sie das topTeam® unter den Wäschepflege-Geräten. (mehr)

AEG: 60 Jahre Lavamat
AEG feiert 60 Jahre Lavamat - jetzt Vorteile sichern! (mehr)

Siemens Cashback
Mit den Hausgeräten der Extraklasse ist mehr für Sie drin: Innovationen, technologische Highlights, ausgezeichnetes Design und bis zu 100 € Cashback! (mehr)